wir stellen uns vor

Was man nicht alles macht wegen den Hunden!......

 

Am Anfang war alles noch ganz "normal". Nachdem ich ausgezogen bin, fehlte mir unsere Familienhündin Szusza und es zog sehr schnell meine erste Irish Red and White Setter Hündin Hadya ein.

Nachdem ich mit ihr sehr erfolgreich auf Ausstellungen und Jagd war, kam zwangsläufig der Gedanke mit ihr zu züchten.

 

Es kam wie es kommen musste.....

Nun züchte und führe ich seit 2005 erfolgreich Irish Red and White Setter und Irish Red Setter unter dem Zwingernamen

"von den Wiesenstrolchen".

In diesen Jahren ist das Rudel nun auch deutlich gewachsen.

 

Natürlich gehört es dazu allen meinen Welpenkäufern anzubieten die Hunde zeitweise zu betreuen und bei der Ausbildung zu helfen.

 

Da ich mittlerweile viele Anfragen auch von anderen Hundebesitzer habe,und ich durch meinen Umzug die Möglichkeit habe, habe ich nun die "Hundepension im Täle" eröffnet.

Den Sachkundenachweis für Tierheimpersonal habe ich erfolgreich absolviert.

 

Mir ist es wichtig, dass meine Gäste viel Zuwendung bekommen.

Daher werden max. 5 Hunde auf einmal in Pflege genommen. Sie können mit mir und meinen Hunden im Haus leben.